//Jahresrückblick 2019

Jahresrückblick 2019

 

Engelsterzett: „Hebe deine Augen auf“

Andrea (lyrischer Sopran)     Ulrike (Alt)        Susanne (Mezzosopran)

Ein ereignisreiches Unterrichtsjahr 2019 geht dem Ende zu.

Viele neue SchülerInnen haben zu Beginn diesen Jahres einen individuellen Miniworkshop „Stimmbildung für Einsteiger- Carepaket für deine Stimme“ gebucht um die Zusammenarbeit mit mir auszuprobieren. Die Gründe dafür waren sehr unterschiedlich. Von der professionellen Opernsängerin, die nach einer längeren Erziehungspause den beruflichen Wiedereinstieg sucht, über LaiensängerInnen, die sich den Traum von Singen erfüllen wollen, bis hin zu Menschen (Profis wie Laien) die sich nach einer Stimmkrise Hilfe von mir erhoffen, oder junge Menschen, die sich auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule vorbereiten wollen. Die meisten sind nach der Probephase geblieben.

Andere SchülerInnen widerum, die schon einige Jahre bei mir waren, sind nach längerer Ausbildungszeit weitergezogen. Sie haben die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule bestanden, mussten durch private oder berufliche Umbrüche pausieren oder wollten einfach nur neue Wege gehen. „Ships passing by!“ Auch Lehrer müssen loslassen können. Ich wünsche allen diesen SchülerInnen auf ihrem weiteren Weg alles erdenklich Gute.

Dieses Jahr haben wir im Frühjahr und kurz vor Weihnachten zwei Projektwochen mit Pianstinnen „Auftrittstraining-Künstlerische Aufführungspraxis“durchgeführt. Sie gipfelten jeweils in einem Abschlusskonzert und waren somit ein gutes Lampenfiebertraining für alle Teilnehmenden.

„Nur ein Wink von seinen Händen“

(Marcela-Leichter Koloratursopran/Soubrette)

Alle SchülerInnen haben enorm davon profitiert. Dabei konnte ich meine SchülerInnen aus einem anderen Blickwinkel wahrnehmen und oft ungeahnte Ressourcen und neue Seiten bei ihnen entdecken. Auf diese Erfahrungen können wir im neuen Unterrichtsjahr aufbauen und uns weiterentwickeln. Für das Jahr 2020 sind weitere Projektwochen geplant.

 

 

 

„Bereite dich Zion“  (Susanne -Mezzo-Sopran)

 

„Come scoglio“  (Jie Fu-Opernsängerin-Koloratursopran)

 

 

Ich danke meinen SchülerInnen dafür, dass Sie mir auch dieses Jahr ihre kostbaren Stimmen anvertraut haben und wünsche allen einen guten Rutsch und ein gesundes Neues Jahr 2020!

Berlin, den 30.12.2019

Ihre/Eure

Beate Gracher-Strodthoff

2019-12-30T18:26:20+00:00 Dezember 30th, 2019|Aktuelles|

Kontakt Info:

Wilhelmsaue 120, 10715 Berlin

Phone: 030 / 86 12 737

Web: gesangspaedagogik-berlin.de